Aktuelles


14.04.2018
Foto-Shooting vorm Rathaus






 04.04.2018


Die aktuellen Verhaltensweisen der SPD zeigen keine Veränderungen gegenüber der Vergangenheit. Die Genossen haben aus der von ihnen verursachten Misere aber auch absolut nichts gelernt. Die finanziellen Hiobsbotschaften in der Gemeinde Lautertal werden von Tag zu Tag schlimmer. Während Beate Dechnig noch im Kleingeld der Gemeinde vergeblich nach Sparmöglichkeiten sucht, hat sich LBL schon lange auf den Weg gemacht, die wahren Ursachen des Desasters abzustellen. Dazu zählt auch der Abgang zweier Verwaltungsbeamten, die hierbei in unglaublicher Weise die Gemeindefinanzen gnadenlos demontiert haben. 


17.11.2017 
 
Die Wahlversprechen des neuen Bürgermeisters Andreas Heun zum „echten Neuanfang“ für Lautertal entpuppen sich als heiße Luft und klingen wie Hohn in den Ohren der Bürger. So sollte die die Grundsteuer B baldmöglichst gesenkt werden, und bereits jetzt reicht die vor wenigen Monaten erhöhte Grundsteuer B nicht mehr aus, um das neueste Desaster der SPD-GLL-Hinterlassenschaft finanziell ausgleichen zu können.


02.11.2017 
 
Finanzkrise in Lautertal - Das rotgrüne Lügenmärchen vom sozialen Lautertal fällt wie ein Kartenhaus zusammen
Kaum sind die Herren Altbürgermeister Jürgen Kaltwasser (SPD) und der von ihm unterstützte Leiter der Finanzabteilung der Gemeinde Lautertal, Oberamtsrat Horst Steinbeck in den Ruhestand abgetreten, so taucht das wahre Ausmaß einer finanziellen Katastrophe auf, dass die Bürger in ihren schlimmsten Befürchtungen nicht für möglich gehalten hätten. 

28.10.2017
 
Die Lage im Lautertaler Finanzhaushalt spitzt sich zu. Die Kommune wird 2018 und 2019 mindestens 1,9 Millionen Euro zusätzlich abstottern müssen. 


29.09.2017
 
Der erlebte Wahlkampf war jedoch durch eine Reihe von Begleiterscheinungen geprägt, die aus der Sicht der LBL teilweise grenzwertig waren. Dass ausgerechnet die GLL sich selbst zum Juror der Bürgermeisterwahl ernannte, war grotesk. ...


26.09.2017 
Bürgermeisterwahl: Bei der Entscheidung vom Sonntag spielten ganz andere Faktoren eine Rolle als noch bei der Kommunalwahl 2016


23.09.2017 
Wir unterstützen Markus Bormuth
aus voller Überzeugung, weil uns die Zukunft von Lautertal am Herzen liegt!

 

22.09.2017 
 
Stellungnahme zum Artikel vom 21.09.2017 „GLL kritisiert finanzpolitische Achterbahnfahrt der CDU“.

In der Pressemitteilung der Grünen Liste Lautertal (GLL) wird eine Reihe von Unwahrheiten und Behauptungen veröffentlicht, in der auch die Lautertaler Bürgerliste angegriffen wird.
Im Allgemeinen ist es üblich, dass vor Kommunalwahlen in der letzten Woche eine Art Friedenspflicht eingehalten wird, die der Fraktion der GLL scheinbar nicht bekannt ist.

 

10.09.2017 
 

  



 


04.09.2017 
 

Stellungnahme der LBL Fraktion zur Situation Lautertals und zum neuen Bürgermeister
Die Lautertaler Bürgerliste LBL unterstützt ihren früheren Fraktionsvorsitzenden Markus Bormuth bei der Kandidatur zum Bürgermeister der Gemeinde Lautertal vollumfänglich. Markus Bormuth ist der geeignetste Kandidat für dieses wichtigste Amt in Lautertal. Er ist befähigt Wichtiges vom Unwichtigem zu unterscheiden und führt wohlüberlegte und rasche Entscheidungen
 


19.08.2017
Internetpräsenz Markus Bormuth                             
 
 
                       


13.08.2017 
















 
 













 
 












 


 
 
Rund ums Gruppenfoto der Unterstützer von
Markus Bormuth






    


13.07.2017 


 















 














 

 















 

LBL unterstützt Markus Bormuth
Bürgermeisterwahl; Mitglieder der Lautertaler Bürgerliste wollen ihrem bisherigen Fraktionsvorsitzenden zum Sieg verhelfen / Martin Grzebellus löst ihn ab





         



12.06.2017 
 
 
Bürgermeister Kaltwasser will abtreten
Bürgermeister Jürgen Kaltwasser (SPD) will als Konsequenz aus der Haushaltskrise in Lautertal vorzeitig sein Amt aufgeben. Der Verwaltungschef kündigte bei einer Bürgerversammlung am Abend in Elmshausen an, dass er einen entsprechenden Antrag zur Sitzung der Gemeindevertretung am 22. Juni vorlegen werde.




12.06.2017 
 
Das Lautertal bedarf eines Herkules                          
Wenn man sich die aktuelle Entwicklung in der Lautertaler Finanzaffäre anschaut, scheint es so, als sei diese mit menschlicher Schaffenskraft nicht zu bewältigen. Die anstehende Aufgabe erinnert vielmehr an eine Aufgabe des Halbgottes Herkules, die dieser infolge eines Bruderzwists erledigen musste...



27.05.2017Abwahlantrag gegen den Bürgermeister?
Neue Finanzkrise in Lautertal - politische Folgen noch offen 

20.05.2017 
Fatales Loch im Lautertaler Haushalt
Finanzen: Falsche Buchung von Gebühren führt zu einem überraschenden Defizit - das nicht sein darf
BA 20.05.2017


10.04.2017 

Ein Jahr LBL - Die Trendwende im Lautertal
Eine transparente Bestandsaufnahme und ein kurzer Blick nach vorne

16.03.2017 

LBL - Der Bürger war der Politik noch nie so nahe       
Gemeindevertretung: Bürgerliste reagiert auf Kritik an ihrer Arbeit bei den Hauptversammlungen von SPD und Grüner Liste
 

03.03.2017 
 

 Die LBL ist pure Basisdemokratie
  "Wieder Kritik an Kindergartengebühren", BA vom 18. Februar und "DGB   findet Gebührenanhebungen makaber", BA vom 28. Februar:




 24.02.2017


 LBL wirft Eichhorn „ganz schlechten Stil“ vor         



30.01.2017
Neujahrsempfang: Dr. Haas kritisiert Staat und Presse

04.01.2017

 
Carina Pöschl führt den Jugendrat an                                 


03.01.2017 
 
Halbgare Aussagen statt Besinnlichkeit
Finanzpolitik: LBL reagiert auf wiederholte Kritik der Grünen am Haushalt 2017


15.12.2016

 
BÜRGERVERSAMMLUNG
"Wasserversorgung in der Gemeinde Lautertal"                   
     




14.12.2016 
 
Haushalt 2017: LBL vermisst Sparwillen bei der SPD
Finanzpolitik: Bürgerliste verteidigt Gebührenerhöhungen bei den Kindergärten


08.12.2016 
LBL/CDU: Haushalt 2017 ist beschlossen
Straßen werden das nächste große Thema


Fraktion und Gemeindevorstand der LBL
 


05.12.2016 
 
Dr. Günter Haas
schied aus dem Vorstand der Kassenärztlichen Vereinigung aus



03.12.2016
Kritik an mageren Tannen
KMB: Geschäftsführer Daum sieht Schuld bei Zulieferer 


05.11.2016 
Wasser aus dem Ried fließt schon 2017                     
Infrastruktur: Gemeindevertretung stimmt Anschluss zu Rückkehr zur Eigenversorgung nicht ausgeschlossen
Neue Kommission soll Sanierung begleiten



21.10.2016
 

LBL sieht Fülle von Versäumnissen
Wasserpolitik: Bürgerliste weist Kritik der Grünen als „verwunderlich“ zurück


20.10.2016 
 

LBL besuchte den Naturkindergarten
Um sich ein Bild vom Naturkindergarten in Reichenbach zu machen, besuchte eine Abordnung der Lautertaler Bürgerliste (LBL) die Einrichtung.



13.10.2016 
Riedgruppe-Ost: Kein Haar in der Suppe gefunden
Gutachten: Keine Medikamentenrückstände, Düngemittel oder Haushaltschemikalien im Wasser der Riedgruppe Ost 



06.10.2016 
 
LBL sieht Fülle von Halbwahrheiten
"Wenn das Eis schmilzt, schmeckt wenigstens die Waffel - wenn die Lautertaler SPD sich äußert, bleibt leider nur ein fader Nachgeschmack." So kommentiert die Lautertaler Bürgerliste (LBL) Äußerungen der SPD-Partei- und Fraktionsspitze bei der Hauptversammlung ihrer Partei. Die LBL erkennt darin eine "Fülle von Halbwahrheiten, Unkorrektheiten und sogar üblen Beschimpfungen" gegen sich.


22.09.2016
 

Bürgerbeteiligung - Mitgestaltung statt Wunschkonzert
Gesprächsrunde im BA-Kamingespräch diskutierte die Chancen und Spielregeln des öffentlichen Dialogs


20.09.2016 
 
LBL: Neue Mehrheit hat keine Angst vor den Bürgern    Wasserversorgung: LBL kritisiert „Versagen“ von SPD und Grünen  



 07.09.2016 

LBL: Bürger müssen mit noch höheren Gebühren rechnen
Finanzen: Arbeitsgruppe der Bürgerliste hat Haushaltspläne der Gemeinde analysiert    


26.07.2016 


 
Spielplatz Beedenkirchen: Abstimmung via Internet       
Bis zum 7. August läuft eine Abstimmung im Internet, bei der die Sanierung des Beedenkircher Spielplatzes durch Klicken unterstützt werden kann.
Jeden Tag kann eine Stimme abgegeben werden, damit dieser einen Platz unter den besten 100 erreicht. Bis Platz 100 gibt es pro Projekt 1000 Euro
. 


26.07.2016 


B47: LBL will mit der Sanierung später beginnen

LBL sieht Öffentlichkeit unzureichend über die in Elmshausen geplanten Arbeiten und Kosten informiert
  


20.07.2016 

 
Newsletter-Ausgaben über die Homepage abrufbar

Alle Ausgaben des Newsletters können ab sofort über die Startseite der Homepage aufgerufen werden.


27.06.2016Ortsbeirat Reichenbach, 2. öffentliche Sitzung                       
              

  


25.06.2016 
Seminar "Finanzwirtschaft der Kommunen"


Lautertaler Kommunalpolitiker von CDU und LBL trafen sich am Samstag zu einem Seminar zum Thema
"Finanzwirtschaft der Kommunen"
im Feuerwehrgerätehaus von Elmshausen.
Es fand ein ungemein reger Meinungs- und Informationsaustausch statt, so daß man umgehend vereinbarte, weitere Treffen zu diesem Thema folgen zu lassen.



24.06.2016  
Haushaltssatzung der Gemeinde Lautertal für das Haushaltsjahr 2016
 


16.06.2016Ausschüsse - Wasser und Flüchtlinge erste Themen     
(Erklärung der LBL zu den Ausschüssen)    


02.06.2016 
Wasserversorgung: Bürger müssen Millionen aufbringen   


31.05.2016 
Der 1. Ortsvorsteher der LBL kommt aus Reichenbach


Neuer Ortsvorsteher in Reichenbach ist Alfred Hogen (LBL), Mitte.



28.05.2016 
 

Der LBL-Newsletter ist da!!!
Ab heute kann der kostenlose LBL-Newsletter unter Kontakt abonniert werden.
Dieser wird vorerst nach Themenlage erscheinen, viel Spaß beim Lesen.



10.05.2016 
Gem.-Vorstand - Helmut Adam ist Erster Beigeordneter


Vereidigung der Beigeordneten durch den Vorsitzenden der Gemeindevertretung Dr. Haas (LBL)


28.04.2016Neue Koalition besteht die erste Wahlprüfung                



22.04.2016
LBL und CDU kooperieren in Gemeindevertretung                



07.04.2016  
Mittlerweile wurden Gespräche mit allen politischen Parteien der zukünftigen Gemeindevertretung geführt.
Wir werden diese nun bewerten und hoffen, in den nächsten Tagen konkrete Ergebnisse zu präsentieren.



17.03.2016 
Nach Bildung des vorläufigen Fraktionsvorstands, bestehend aus
  • Günter Haas,
  • Markus Bormuth,
  • Silvia Bellmann und
  • Martin Grzebellus,
beginnen die Gespräche/Verhandlungen mit den übrigen Parteien zum neugewählten Gemeindeparlament


10.03.2016 Danke-Aktion am Großbanner in Elmshausen




06.03.2016 LBL - auf Anhieb stärkste Kraft im Lautertal





05.03.2016 
LBL-Stand beim Edeka-Markt in Lautern

an dieser Stelle nochmals vielen Dank an das gesamte EDEKA-Team




  
  

 
  

18.02.2016 
Infoabend mit Matthias Wilkes (+ Bänkelnger)
 


  
  
  



12.02.2016 Pressegespräch beim BA




06.02.2016 Foto-Shooting am Banner, Plakataufstellung








04.02.2016 Auftakt des LBL-Wahlkampfs

 


18.12.2015:
laut Rückmeldung vom Ordnungsamt sind alle bis heute eingegangene Unterstützungsunterschriften o.k.

  • 96 Gemeindeparlament
  • 29 Ortsbeirat Elmshausen
  • 21 Ortsbeirat Reichenbach
Damit nehmen wir an der Kommunalwahl 2016 teil i!!!


  Übergabe der Unterstützerunterschriften, Protokoll, Kandidatenlisten bei Frau Silke Acquaro
   im Rathaus

zum Bericht